Thomas Hettche | WORAUS WIR GEMACHT SIND

D 2006 | 320 Seiten
ISBN: 978-3-462-03711-1

INHALT: Der Autor Niklas Kalf soll eine Biographie über den jüdischen Emigranten Eugen Meerkaz schreiben, der im Zweiten Weltkrieg mit seiner Frau in die Staaten floh und dort Karriere machte. Für die Recherchen zu dem Buch und ein Treffen mit dem amerikanischen Verleger Albert Snowe reist Kalf mit seiner schwangeren Frau Liz nach New York, wo diese nach ein paar Tagen entführt wird. Kalf wird mit der Forderung erpresst, sofort alle Informationen über die Parsons-Experimente auszuliefern, wenn er seine Frau lebend wiedersehen will. Das Problem: Kalf weiß nichts über diese Aufzeichnungen. Er macht sich daran dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, stößt immer tiefer ins Herz Amerikas vor und verliert sich bei dieser Suche fast selbst.Weiterlesen »