Gila Lustiger | SO SIND WIR

D 2005 | 260 Seiten

INHALT: Gila Lustiger, Tochter des Auschwitz-Überlebenden Arno Lustiger, erzählt in losen Episoden über das Leben ihrer Familie in Israel und Deutschland, angefangen vor dem Zweiten Weltkrieg bis in die heutige Zeit. Mithilfe von Erbstücken, Fotos und Gesprächen kommen die Geschichten langsam an die Oberfläche und bahnen sich ihren Weg aufs Papier, denn auch das Schreiben des Romans ist Teil des Romans.

FAZIT: Unter dem Titel SO SIND WIR steht die Bezeichnung »Familienroman«, aber ich halte es eher für den Versuch eines solchen. Sehr oft stößt Lustiger an die Grenzen des Erzählens und erkennt die Unmöglichkeit, ihre Familiengeschichte auf Romanlänge herunterzubrechen. Dies lässt sie den Leser dann aber auch wissen, sie hält ihn auf Laufenden. Das macht die Lektüre sehr privat, sehr aufrichtig, fast unangenehm intim.

Der Roman ist in zwei Hälften geteilt, von denen mir die erste deutlich besser gefallen hat. In ihr lässt Lustiger den Erinnerungen freien Lauf. Sie schreibt einfallsreich und innovativ, mit großartigen Metaphern und Vergleichen. Es ist die narrative, die erzählerische Hälfte. Die zweite Hälfte dagegen beschreibt ein Treffen mit Lustigers Freundin Dominique, die sie über das Vorankommen des Romans ausfragt. Es ist also quasi ein Ersatz für die Kapitel, in denen Lustiger nicht weiterkommt. In diesem Gespräch rattert die Familiengeschichte natürlich in Gedanken weiter, sodass der Leser am Ende trotzdem zu seinem Input kommt, aber überzeugt hat mich das dann nicht mehr. Schade, wäre es im Stil der ersten Hälfte bis zum Schluss weitergegangen, hätte ich fünf Sterne gegeben. So bleiben vier dennoch gute Sterne übrig (inklusive Leseempfehlung).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s